06171 - 989 420
 
Arrow
Arrow
Slider

Kiefergelenksdiagnostik und -therapie:
Hilfe bei CMD, Knirschen, Kieferschmerzen

Weit verbreitet, oft unterschätzt:

Viele Menschen leiden an verschiedenen Beschwerden, ohne die Ursachen dafür zu kennen. Inzwischen weiß man, dass eine Fehlfunktion des Kiefergelenks für viele Symptome verantwortlich ist. Dazu gehören Zahnschmerzen, Kiefergelenksschmerzen, Schwindel, Ohrenschmerzen, Tinnitus, Gesichts-, Kopf-, Muskel-, Nacken- und Rückenschmerzen, Verspannungen.

Sie können verursacht werden durch nächtliches Zähne Knirschen oder Zähne Pressen, aber auch durch schlechtsitzenden Zahnersatz oder eine zu hohe Füllung.

Digitale Funktionsdiagnostik bei TaunaDent Oberursel – eine wichtige Basis für die Therapie bei Beschwerden im Kiefergelenk

Liegt eine Funktionsstörung des Kiefergelenks vor, handelt es sich meist um CMD, die sogenannte Craniomandibuläre Dysfunktion. Mit einem neuen elektronischen System, angelehnt an die Sportmedizin, kann diesem unangenehmen Problem Abhilfe geschaffen werden. Die Bewegung des Unterkiefers wird digital dreidimensional erfasst, dargestellt und ausgewertet.

Nach einer genauen Funktionsanalyse der Daten und anschließender Diagnose kann der Zahnarzt über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten aufklären und beraten.

Das optimale Teamwork: Zahnarzt, Physiotherapeut und der betroffene Patient

In vielen Fällen ist Patienten dringend zu raten, sich interdisziplinär behandeln zu lassen. TaunaDent und unsere Partnerpraxen bieten Betroffenen genau diese umfassende Betreuung unter einem Dach: Durch die enge Kooperation der Praxen für Zahnmedizin, Orthopädie, HNO und Physiotherapie im FacharztZENTRUM.Oberursel wird eine bestmögliche Diagnostik und Therapie gewährleistet.

Modernste technische Mittel und hohes Fachwissen erlauben es uns, betroffenen Patienten ihre Lebensqualität durch adäquate Therapie zurückzugeben. Dazu gehört aber immer auch der aktive Beitrag des oder der Betroffenen: Gewissenhaftes Befolgen der therapeutischen Ratschläge sind ein Baustein der Therapie.

Warum zu einem CMD-Spezialisten?

Die Erkennung und richtige Behandlung bei CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) ist nicht immer einfach und erfordert ein interdisziplinäres Expertenwissen. Häufig haben Patienten schon mehrere

Therapieversuche, auch mit Zahnschienen, hinter sich und wissen nicht mehr weiter. Der ausgebildete Spezialist mit dem richtigen Netzwerk aus Experten aus den empfohlenen weiteren medizinischen Bereichen kann hier weiterhelfen. TaunaDent berät Patienten und Patientinnen in der Region Oberursel individuell zum Thema Kiefergelenk und ist eine Zahnarztpraxis, die auch auf die Kieferheilkunde besonderen Fokus legt.

Bei diesen Symptomen können wir etwas für Sie tun:

  • Spannungskopfschmerzen
  • Nackenverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Ohrgeräusche, Tinnitus
  • Schwindel bei Bewegung
  • Knacken im Kiefergelenk
  • Eingeschränkte Mundöffnung
  • Schmerzen im Ohr oder Kiefergelenk

Unsere Leistungen für Patienten mit CMD, Knirschen und Kiefergelenksproblemen:

  • CMD-Kurzcheck
  • Kurzuntersuchung und Beratung zur ersten Information für Sie, mit Aufklärung über Umfang und Kosten eventuell notwendiger Maßnahmen
  • Umfangreiche CMD-Untersuchung
  • Eigenständige Untersuchung mit der Diagnosestellung und Planung der weiteren Behandlung
  • Bissanalyse
  • Überprüfung des Bisses anhand von Kiefermodellen und elektromyographischer Untersuchung
  • Kiefergelenkvermessung
  • Computergestützte dreidimensionale Bewegungsanalyse der Kiefergelenke
  • Schienentherapie
  • Eingliederung einer Bisskorrekturschiene, die den Bissfehler ausgleicht und so zu einer Entlastung führt
  • Prothetische Endversorgung nach korrigierter Funktion
  • Mitbehandlung durch kooperierende Ärzte und Therapeuten
  • Beratung zu begleitenden Therapiemaßnahmen
  • Befundbericht und Arztbericht für Ihren weiterbehandelnden Zahnarzt
  • Ausführliche Berichte über Ihre Untersuchung und Behandlung

Sie möchten einen Termin machen oder sich ausführlicher über CMD-Therapien informieren? Benutzen Sie doch das Terminformular oder rufen Sie bei uns unter 06171 – 989 420 an!