06171 - 989 420
 

Die unsichtbare Zahnspange: Zahnkorrektur mit innenliegenden Brackets

Die feste Zahnspange gibt es auch in „unsichtbar“: Wenn unser Kieferorthopäde Dr. Sterz nach eingehender Untersuchung des individuellen Falls eine kieferorthopädische Behandlung in Richtung feste Zahnspange anrät, heißt das nicht, dass sie sichtbar auf der Zahnaußenseite sitzen muss. Es geht bei TaunaDent in Oberursel auch ästhetischer, mit der sogenannten Lingualtechnik, der unsichtbaren Zahnspange.

Der Game Changer Linguale Zahnspange: Zahnstellung unauffällig korrigieren

Der Fortschritt in der heutigen kieferorthopädischen Technologie richtet sich heute mehr denn je nach den individuellen Bedürfnissen der betroffenen Patienten. Der moderne Entwicklungsstand der innovativen Kieferorthopädie dreht sich um Sichtbarkeit, Tragekomfort und Effizienz für den Tragenden. Die mittlerweile zur Verfügung stehenden Optionen beinhalten wenig bis nahezu gar keine Sichtbarkeit. Das betrifft die feste unsichtbare Zahnspange, um die es hier im Folgenden geht. Genauso ist es aber auch bei den sogenannten Alignern, den transparenten, ebenfalls weitgehend unsichtbaren Schienen. Man trägt Aligner auf dem Gebiss. Dr. Sterz passt sie von Behandlungsphase zu Behandlungsphase an und erreicht so nach und nach die optimierte Zahnstellung.

Die linguale Technik in der Kieferorthopädie arbeitet mit festsitzenden Zahnspangen, die auf der Innenseite der Zähne, auf der lingualen Seite zur Zunge hin, befestigt werden. So dient nicht länger die prominent sichtbare Zahnvorderseite als Aktionsfläche für die KFO-Behandlung. Das macht optisch einen erheblichen Unterschied, wie man sich vorstellen kann, denn eine linguale Zahnspange ist von außen so gut wie nicht sichtbar. Betroffene, die unter schiefen Zähnen oder anderen Zahnfehlstellungen gelitten haben, sich aber nicht an eine länger währende Behandlung mit einer sichtbaren festen Zahnspange herangetraut haben, können nun bedenkenlos das Thema „Zahnkorrektur“ anpacken.

Wie funktioniert die unsichtbare Zahnspange?

Endlich gerade Zähne, auf ganz unauffälligem Weg: Bei der Lingualtechnik bemerkt niemand, dass Sie sich gerade einer kieferorthopädischen Behandlung unterziehen. Die Apparatur ist besonders flach, sodass sie sich angenehm tragen lässt. Die Kräfte wirken sanft und bringen Ihre Zähne von der einen Behandlungsphase zur nächsten weiter zu Ihrem Wunschgebiss.

Die Behandlung ist besonders effizient, da sie vollständig individualisiert abläuft. Das Design der Brackets wird also exakt an Zähne und Gebiss des Patienten angepasst. Ihr Kieferorthopäde kontrolliert und steuert sämtliche Bewegungen der Zahnspange sehr gut und genau. Sie sind je nach Fall in jedem Alter möglich, wenn Kiefer bzw. Zahnhalteapparat soweit instand und gesund sind. Sie sind als zuverlässige Behandlungslösung denkbar für die einfacheren wie auch die komplexen Fälle von fehlstehenden Zähnen.

Vor dem Einsetzen der von außen unsichtbaren Zahnspange in penibler Detailarbeit führt unser Team bei TaunaDent in Oberursel immer erst eine Professionelle Zahnreinigung durch. Das gewährleistet den optimalen zahnmedizinischen Reinigungsgrad der Zähne bevor Dr. Sternz die Brackets und Bracketbasis befestigt. Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) legen wir unseren Patienten jeden Alters nahe: Sie hinterlässt hellere, tiefengereinigte Zähne und Zahnfleischtaschen und ermöglicht regelmäßig den Relaunch in ein supersauberes Mundgefühl.

High-Tech in der Kieferorthopädie: computergesteuerte Maßanfertigung

Linguale Zahnspangen werden softwarebasiert hergestellt, das heißt, sie passen sich maximal an jeden einzelnen individuellen Zahn des Patienten an. Jede Spange besteht aus festliegenden Teilelementen, den sogenannten Brackets sowie Bögen, die diese verbinden. Die Brackets liegen direkt auf der Innenfläche des Zahns, wobei sich jeder einzelne Bracketkörper perfekt an den jeweiligen Zahn anschmiegt und sich seiner ihm eigenen Form anpasst. Zu jedem Bracket gehört ein Basiselement. Das ist der Teil der lingualen Zahnspange, der direkt am Zahn befestigt wird. Alle Brackets werden verbunden durch dünne Bögen, die individuell und computergesteuert hergestellt werden. Dabei kommen softwaregesteuerte Biegeroboter zum Einsatz.

Zahnhygiene mit lingualer Zahnspange

Das Design der innenliegenden unsichtbaren Zahnspange ist ein guter Teamplayer auch für Mundhygiene und Pflege der Zähne während der Behandlungszeit. Die manchmal mit festen Zahnspangen einhergehenden Entkalkungen, im Fachjargon sogenannte White Spot Leasons, treten seltener auf und liegen zudem auf der Zahninnenseite. Ihr Kieferorthopäde Dr. Sterz berät Erwachsene, Eltern, Jugendliche und Kids anschaulich zum Thema.

 

Unsere Abteilung für Kieferorthopädie in Oberursel leitet Dr. Josef Sterz.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne unverbindlich. Jetzt einfach und zeitsparend online einen Termin vereinbaren.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen